Zu Inhalt springen
Vorbereitung ist alles: Fristen f√ľr das Weihnachtsgesch√§ft

Vorbereitung ist alles: Fristen f√ľr das Weihnachtsgesch√§ft

Ho ho ho, die sch√∂nste Zeit des Jahres steht an ‚Äď zumindest f√ľr den E-Commerce. Wie es zu Hause mit dem Fest der Liebe aussieht, lassen wir mal au√üen vor. Aber hektisch ist es leider trotzdem. Wir sagen ‚ÄúVorbereitung ist alles‚ÄĚ. Wie du dir als Online-H√§ndler ein wenig Stress¬†ersparen kannst, zeigen wir dir hier.


Vorbereitet in die Weihnachtszeit

Solange in deinem Lager keine Weihnachtswichtel rumwuseln und nicht alles wie von Zauberhand geschieht, musst du dich wohl selbst an die Arbeit machen. Die Vorbereitung auf das Weihnachtsgeschäft als Online-Händler ist kein Zuckerstangenschlecken. Es erfordert sorgfältige Planung und Organisation, um die Hauptverkaufszeit stressfrei zu bewältigen. 

Inventar und Lagerbestand √ľberpr√ľfen

√úberpr√ľfe deinen Lagerbestand und stelle sicher, dass du gen√ľgend Produkte f√ľr die Weihnachtssaison auf Lager hast. Identifiziere Bestseller und sorge daf√ľr, dass sie ausreichend verf√ľgbar sind.

Lieferanten und Versandpartner kontaktieren

Kommuniziere mit deinen Lieferanten und Versanddienstleistern, um sicherzustellen, dass sie in der Lage sind, die gesteigerte Nachfrage während der Feiertage zu bewältigen. Vereinbare gegebenenfalls spezielle Liefervereinbarungen.

Klare Bestellfristen kommunizieren

Informiere deine Kunden fr√ľhzeitig √ľber die Bestellfristen, um sicherzustellen, dass ihre Produkte rechtzeitig vor Weihnachten eintreffen. Diese Fristen k√∂nnen je nach Zielort und Versandmethode variieren, daher ist klare Kommunikation entscheidend.

Website und Online-Shop optimieren

Stelle sicher, dass deine Website und dein Online-Shop gut funktionieren und benutzerfreundlich sind. Pr√ľfe die Ladezeiten, optimiere die Produktseiten und √ľberpr√ľfe die Checkout-Prozesse, um ein reibungsloses Einkaufserlebnis zu gew√§hrleisten.

Mobile Optimierung

Achte darauf, dass deine Website auch auf mobilen Ger√§ten gut aussieht und funktioniert. Immer mehr Menschen kaufen √ľber ihre Smartphones ein, daher ist eine mobile Optimierung wichtig.

Geschenkverpackung und Grußkarten anbieten

Wenn möglich, biete Geschenkverpackungsoptionen und die Möglichkeit zur Beilage von Grußkarten an. Dies kann das Einkaufserlebnis deiner Kunden verbessern und ihre Geschenke persönlicher gestalten.

Personalressourcen planen

Stelle sicher, dass du gen√ľgend Personal hast, um die gesteigerte Nachfrage zu bew√§ltigen.

Erh√∂he deine Kundenservice-Kapazit√§t, um Fragen und Anliegen deiner Kunden zeitnah zu beantworten. Denke auch dar√ľber nach, einen Live-Chat oder ein Chatbot-System zu implementieren, um die Unterst√ľtzung zu verbessern. Auch Messenger Marketing bietet dir Potentiale ‚Ästnicht nur f√ľr den Kundenservice, sondern auch als Marketing-Kanal.

Retouren- und Umtauschrichtlinien aktualisieren

√úberarbeite und kl√§re deine R√ľckgabe- und Umtauschrichtlinien. Stelle sicher, dass deine Kunden wissen, wie sie vorgehen sollen, falls sie unzufrieden mit ihren Eink√§ufen sind.

Marketingkampagnen planen

Entwickle eine Marketingstrategie f√ľr die Weihnachtszeit. Das kann E-Mail-Marketing, Social-Media-Promotionen, Pay-per-Click-Werbung und andere Werbema√ünahmen umfassen. Nutze die Feiertage, um spezielle Angebote und Werbeaktionen zu schalten. Das kann die Nachfrage steigern und deine Verkaufszahlen in die H√∂he treiben.

Sicherheitsmaßnahmen erhöhen

Sch√ľtze deine Website vor Betrug und Cyberangriffen, indem du Sicherheitsma√ünahmen verst√§rkst. Dies ist besonders wichtig, da die Weihnachtszeit eine Zeit erh√∂hter Online-Aktivit√§t ist.

 

Lieferfristen beachten: Informiere deine Kunden rechtzeitig √ľber die Lieferfristen, um Entt√§uschungen zu vermeiden. Sei transparent √ľber eventuelle Verz√∂gerungen und arbeite mit zuverl√§ssigen Versanddienstleistern zusammen.

Tipps f√ľrs Verpacken

So, du bist nun also gut vorbereitet. Dann geht es jetzt ans Verpacken deiner Waren. Wir haben dir ein paar Verpackungstipps zusammengestellt, damit du die Saison locker als Verpackungsk√ľnstler meisterst.¬†

Personalisierte Verpackung: √úberlege, wie du deine Verpackung personalisieren kannst, um das Einkaufserlebnis f√ľr deine Kunden besonders zu machen. Du kannst personalisierte Gru√ükarten hinzuf√ľgen oder das Produkt weihnachtlich verpacken.

Sicherheit geht vor: Stelle sicher, dass deine Produkte sicher verpackt sind, um Transportschäden zu vermeiden. Verwende ausreichend Polstermaterial und bruchsichere Verpackungen, wenn nötig.

Umweltfreundliche Verpackung: Immer mehr Kunden legen Wert auf nachhaltige Versandverpackungen. Verwende recycelbare oder biologisch abbaubare Materialien und informiere deine Kunden dar√ľber, wie sie die Verpackungen richtig entsorgen k√∂nnen.

Klare Anleitungen: F√ľge¬†einfach verst√§ndliche Anleitungen zur R√ľcksendung und zum Umtausch bei, falls deine Kunden nicht zufrieden sind. Das zeigt ihnen, dass sie dir vertrauen k√∂nnen. Ebenso gestaltet es den R√ľcksendeprozess reibungsloser. Falls m√∂glich, lege direkt Etiketten f√ľr den R√ľckversand bei ‚Äď so sparst du deinen Kunden einen weiteren Schritt, falls sie Ware zur√ľcksenden m√∂chten.

Kostenlose Geschenkverpackung: Biete deinen Kunden die Möglichkeit, ihre Einkäufe als Geschenk verpacken zu lassen. Dies kann ein großer Anreiz sein, bei dir zu kaufen, besonders während der Weihnachtszeit.

Danke deinen Kunden: Vergiss nicht, deinen Kunden f√ľr ihre Unterst√ľtzung zu danken. Du kannst eine Dankeskarte oder eine kleine √úberraschung in die Verpackung legen, um deine Wertsch√§tzung zu zeigen.

 

Fr√ľhzeitig an Verpackungsmaterial denken: Beschaffe rechtzeitig zur Hochsaison die n√∂tigen Verpackungen zum Versenden deiner Ware. Auf unserem Marktplatz findest du zahlreiche Produkte, zu attraktiven Preisen: Jetzt Produkte entdecken

Versandfristen √ľberpr√ľfen

Die Versandfristen f√ľr Weihnachten k√∂nnen von Versanddienstleister zu Versanddienstleister und je nach Versandort variieren. Hier sind einige allgemeine Informationen zu den Versandfristen f√ľr einige der bekannten Versanddienstleister in Deutschland, Europa und international:

DHL/ Deutsche Post:

Inland (Deutschland): 

F√ľr den Inlandsversand wird in der Regel empfohlen, Sendungen sp√§testens bis Mitte Dezember aufzugeben, um sicherzustellen, dass sie rechtzeitig zu Weihnachten ankommen.

Europa: 

Die genauen Fristen k√∂nnen je nach Zielland variieren, aber im Allgemeinen sollten Sendungen f√ľr europ√§ische Ziele etwa zwei Wochen vor Weihnachten verschickt werden.

International: Internationale Versandfristen k√∂nnen erheblich variieren, abh√§ngig von Ziel und Servicelevel. Es ist ratsam, sich fr√ľhzeitig √ľber die Fristen f√ľr das gew√ľnschte Zielland zu informieren. Hier findest du eine Liste der DHL-Fristen f√ľr 2023.

Hermes:

Inland (Deutschland): 

Hermes empfiehlt, Sendungen spätestens bis Mitte Dezember aufzugeben, um eine rechtzeitige Zustellung zu Weihnachten sicherzustellen.

Europa: 

F√ľr europ√§ische Ziele sollten Sendungen etwa zwei Wochen vor Weihnachten verschickt werden.

International: Die internationalen Versandfristen k√∂nnen stark variieren. Es ist wichtig, die genauen Fristen f√ľr das gew√ľnschte Zielland zu √ľberpr√ľfen.

Hier kannst du die Hermes-Fristen f√ľr 2023 einsehen.

DPD:

Inland (Deutschland): 

DPD gibt in der Regel Mitte Dezember als sp√§testen Zeitpunkt an, um Sendungen f√ľr eine rechtzeitige Zustellung vor Weihnachten aufzugeben.

Europa: 

Wie bei anderen Dienstleistern sollten Sendungen f√ľr europ√§ische Ziele etwa zwei Wochen vor Weihnachten verschickt werden.

International: Internationale Versandfristen variieren je nach Land und Region. Es ist wichtig, die genauen Fristen f√ľr das gew√ľnschte Ziel zu √ľberpr√ľfen. Hier findest du die Fristen, die DPD f√ľr 2023 festgelegt hat.

UPS:

Inland (Deutschland): 

UPS empfiehlt, Sendungen spätestens bis Mitte Dezember aufzugeben, um rechtzeitig zu Weihnachten anzukommen.

Europa: 

Die Versandfristen f√ľr europ√§ische Ziele liegen normalerweise bei etwa zwei Wochen vor Weihnachten.

International: 

UPS bietet verschiedene internationale Versanddienstleistungen an, daher können die Fristen je nach Servicelevel und Zielland variieren.

Bitte beachte, dass die genauen Versandfristen von Jahr zu Jahr variieren k√∂nnen und von verschiedenen Faktoren abh√§ngen, einschlie√ülich des aktuellen Aufkommens von Sendungen und der geografischen Lage. Daher ist es ratsam, sich direkt bei den Versanddienstleistern √ľber die genauen Versandfristen f√ľr die aktuelle Weihnachtssaison zu informieren. Es ist auch wichtig, fr√ľhzeitig zu planen und Sendungen so fr√ľh wie m√∂glich aufzugeben, um Verz√∂gerungen zu vermeiden und sicherzustellen, dass sie rechtzeitig ankommen.¬†

Peak-Zuschläge

Die Peak-Zuschl√§ge sind zus√§tzliche Geb√ľhren, die von Versanddienstleistern w√§hrend der Spitzenzeiten, wie dem Weihnachtsgesch√§ft oder anderen saisonalen Hochphasen, erhoben werden k√∂nnen. Diese Zuschl√§ge sollen die erh√∂hten Kosten abdecken, die durch die gesteigerte Nachfrage und den zus√§tzlichen Arbeitsaufwand w√§hrend dieser Zeitr√§ume entstehen. Die genauen Peak-Zuschl√§ge k√∂nnen von Jahr zu Jahr variieren und h√§ngen auch von verschiedenen Faktoren ab, einschlie√ülich des Versanddienstleisters und der gew√§hlten Versandoption.¬†

DHL

DHL verzichtet auf Zuschl√§ge w√§hrend der Weihnachtszeit. Stattdessen wird die Verteilung der Sendungsmenge √ľber das Kalenderjahr bei der Bestimmung der ganzj√§hrig geltenden Paketpreise ber√ľcksichtigt.¬†

Hermes

Hermes erhebt w√§hrend Spitzenzeiten, wie Weihnachten, zus√§tzliche Geb√ľhren. Diese Zuschl√§ge k√∂nnen von den Standardversandkosten abweichen und betragen 0,25 EUR pro Sendung.

DPD

DPD berechnet ebenfalls zus√§tzliche Geb√ľhren w√§hrend des Weihnachtsgesch√§fts und anderer saisonaler H√∂hepunkte erheben. Die genauen Peak-Zuschl√§ge und Bedingungen variieren je nach Mengen- und Laufzeiterwartungen des einzelnen Kunden.

GLS

Abh√§ngig von der Sendungsstruktur werden in der Peak-Saison Zuschl√§ge erhoben, ‚Äěwenn ein Versender verh√§ltnism√§√üig viel Transportkapazit√§ten ben√∂tigt‚Äú, hei√üt es. Diese Saisonzuschl√§ge will GLS individuell kalkulieren und dem Versendenden entsprechend fr√ľh kommunizieren. F√ľr Privatkunden wird es beim Versand √ľber die GLS PaketShops wie auch bisher keinen Aufschlag geben.

Die Versandfristen f√ľr Weihnachten von GLS findest du √ľbrigens hier.

UPS

UPS erhebt Aufpreise f√ľr sehr gro√üe Pakete bzw. f√ľr Sendungen, f√ľr die eine komplexere Handhabung notwendig ist. F√ľr Pakete nach √Ėsterreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Portugal und Spanien sind 5,90 Euro mehr f√ľr die zus√§tzliche Handhabung f√§llig.

FedEx

Seit dem 4. Oktober 2021 werden von FedEx f√ľr Frachtsendungen aus Europa in die USA und nach Kanada pro Kilogramm ein Zuschlag von 2,00 EUR zus√§tzlich statt bisher 0,70 EUR f√§llig.

Bitte beachte, dass die genauen Peak-Zuschl√§ge von Jahr zu Jahr variieren k√∂nnen und von verschiedenen Faktoren abh√§ngen, einschlie√ülich des Sendungsvolumens und der spezifischen Serviceleistungen, die du in Anspruch nimmst. Wenn du als Online-H√§ndler planst, w√§hrend der Weihnachtszeit verst√§rkt zu versenden, ist es ratsam, im Voraus mit deinem Versanddienstleister zu kommunizieren und die aktuellen Geb√ľhren und Bedingungen zu kl√§ren. Dies hilft dir, die Kosten in deiner Gesch√§ftsplanung zu ber√ľcksichtigen und deine Kunden transparent √ľber etwaige zus√§tzliche Geb√ľhren zu informieren.¬†

Tipps zum Versenden von Weihnachtspost

Am wichtigsten ist nat√ľrlich, dass die Ware vollst√§ndig und im heilen Zustand beim Kunden ankommt. Aber auch die Optik der Verpackung kann einen Unterschied ausmachen. Wir haben f√ľr dich ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen deine Weihnachtspost richtig gut ankommt.¬†

Versandtaschen

Wähle zu deiner Ware passende Verpackung wie Versandtaschen, Buch- und Medienverpackungen, Maxibriefkartons oder Flaschenversandkartons, um sie sicher zu verschicken. 

Weihnachtliche Stempel und Aufkleber

Um deinen Umschlägen und Paketen eine festliche Note zu verleihen, kannst du Weihnachtsstempel und Aufkleber verwenden. Diese können deinen Weihnachtspostsendungen ein zusätzliches Flair verleihen.

Polstermaterial und Schutzverpackungen

Wenn du empfindliche oder zerbrechliche Geschenke versendest, benötigst du Polstermaterial, Verpackungsfolien oder Schutzverpackungen, um sicherzustellen, dass sie sicher ankommen. 

Personalisierbares Packband

Gib deinem Paket einen persönlichen Touch und verwende personalisierbares Packband. So wird deine Sendung hervorgehoben.

 

Rechtzeitiges Versenden: Plane im Voraus und versende deine Weihnachtspost rechtzeitig, um sicherzustellen, dass sie vor Weihnachten ankommt. Beachte die Versandfristen deines Versanddienstleisters und plane entsprechend.

 

Weitere Dienstleister, bei denen die Fristen zu beachten sind

Während des Weihnachtsgeschäfts gibt es zusätzliche Dienstleister und Fristen, die du als Online-Händler beachten solltest, um einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen und Kunden zufriedenzustellen. 

Lieferanten und Hersteller
Wenn du physische Produkte verkaufst, solltest du sicherstellen, dass deine Lieferanten und Hersteller die Fristen f√ľr die Lieferung von Produkten w√§hrend der Weihnachtszeit einhalten.

Zahlungsdienstleister
Die Abwicklung von Zahlungen und R√ľckerstattungen kann w√§hrend der Weihnachtszeit aufgrund des erh√∂hten Transaktionsvolumens komplexer werden. Achte darauf, dass dein Zahlungsdienstleister die Transaktionen schnell und zuverl√§ssig abwickelt.

Werbe- und Marketingdienstleister
Plane deine Weihnachtsmarketingkampagnen und -aktionen im Voraus und koordiniere diese mit deinen Marketingdienstleistern, um sicherzustellen, dass sie rechtzeitig gestartet werden und die gew√ľnschte Reichweite erzielen.

IT-Dienstleister
Wenn du technische Dienstleistungen oder Hosting-Services nutzt, solltest du sicherstellen, dass deine Website und Online-Plattform w√§hrend des Weihnachtsgesch√§fts stabil und verf√ľgbar sind.

Retouren nach der Weihnachtszeit

Gerade zur Weihnachtszeit ist das Retourenaufkommen erh√∂ht. Nicht immer gefallen die verschenkten Waren. Diese werden dann wohl oder √ľbel retourniert und umgetauscht. Jedoch ist die hohe Anzahl an Retouren ein Problem ‚Äď vor allem f√ľr die Umwelt. Was es f√ľr dich als Online-H√§ndler beim Thema Retouren zu beachten gibt und wie du umweltfreundlicher agierst, erf√§hrst du hier.¬†

 

Logistik-Studie: Ein Großteil der 250 befragten Online-Händler erwartet kaum oder gar keine Retouren. Weitere interessante Infos findest du in der kostenlosen Händlerbund-Studie zu Logistik und Versand.

 

Nachhaltige Verpackungsmaterialien:

Verwende nachhaltige Verpackungsmaterialien wie recyceltes Karton, Papier oder biologisch abbaubare Verpackungschips. Diese Materialien sind umweltfreundlicher und können dazu beitragen, Abfall zu reduzieren.

Effiziente Verpackung

Achte darauf, die Verpackung so zu gestalten, dass sie nicht unnötig groß ist. Das reduziert nicht nur Abfall, sondern kann auch die Versandkosten senken.

Wiederverwendbare Verpackung

Erwäge die Verwendung von wiederverwendbaren Verpackungslösungen, wie versiegelbaren Beuteln oder Boxen. Dies kann nicht nur umweltfreundlich sein, sondern auch Kosten sparen, wenn Kunden die Verpackung wiederverwenden können.

F√ľllmaterial aus recycelten Materialien

Verwende F√ľllmaterialien, die aus recycelten Materialien hergestellt wurden, wie beispielsweise Papier oder Kartonst√ľcke. Dies kann dazu beitragen, den √∂kologischen Fu√üabdruck zu verringern.

Verpackungslizenzierung

Informiere dich √ľber die Verpackungslizenzierung und die geltenden Gesetze und Vorschriften in deinem Land oder deiner Region. Stelle sicher, dass du alle Anforderungen erf√ľllst und die Lizenzierung ordnungsgem√§√ü durchf√ľhrst.

Schulung der Mitarbeiter
Stelle sicher, dass deine Mitarbeiter √ľber die Bedeutung nachhaltiger Verpackung informiert sind und die richtigen Verfahren zur ordnungsgem√§√üen Verpackung und Entsorgung von Materialien kennen.

Kunden informieren

Kommuniziere deine Bem√ľhungen f√ľr nachhaltige Verpackung an deine Kunden. Dies kann das Bewusstsein f√ľr Umweltfragen sch√§rfen und deine Kunden ermutigen, ebenfalls umweltbewusst zu handeln.

Nachhaltige Verpackung ist nicht nur gut f√ľr die Umwelt, sondern kann auch dazu beitragen, Kosten zu senken und das Image deines Unternehmens zu verbessern. Kunden sch√§tzen oft Unternehmen, die sich um Umweltfragen k√ľmmern und nachhaltige Praktiken f√∂rdern. Indem du nachhaltige Verpackungsmaterialien und -verfahren in deine Gesch√§ftspraktiken integrierst, kannst du einen positiven Beitrag leisten und gleichzeitig potenzielle Kostenersparnisse erzielen.

Kleiner Exkurs: Verlust von Weihnachtspost

Der Verlust oder die Besch√§digung von Weihnachtspost und anderen Sendungen w√§hrend des Versands kann frustrierend sein, sowohl f√ľr Absender als auch f√ľr Empf√§nger. Die Haftung und der Schadenersatz h√§ngen von verschiedenen Faktoren ab, einschlie√ülich des Versanddienstleisters, der gew√§hlten Versandmethode und der Art der Sendung. Hier sind einige grundlegende Informationen:

Versanddienstleister-Haftung

Versanddienstleister wie DHL, Hermes, DPD, UPS und andere haben oft bestimmte Haftungsregelungen f√ľr den Verlust oder die Besch√§digung von Sendungen. Diese Regelungen k√∂nnen in den Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen des Dienstleisters festgelegt sein.

Versicherungsoptionen

Einige Versanddienstleister bieten Versicherungsoptionen an, mit denen du deine Sendungen gegen Verlust oder Schäden absichern kannst. Es kann ratsam sein, diese Versicherungsoptionen in Erwägung zu ziehen, insbesondere wenn du wertvolle oder empfindliche Artikel verschickst.

Meldung von Verlust oder Schaden

Im Falle eines Verlusts oder einer Beschädigung deiner Sendung solltest du dies so schnell wie möglich bei deinem Versanddienstleister melden. Die genauen Verfahren und Fristen können je nach Dienstleister unterschiedlich sein, daher ist es wichtig, ihre Richtlinien zu befolgen.

Beweismaterial sammeln

Es kann hilfreich sein, Beweise f√ľr den Verlust oder die Besch√§digung zu sammeln, wie Fotos der besch√§digten Sendung oder Dokumente √ľber den Wert der Inhalte. Dies kann bei der Abwicklung von Schadensersatzanspr√ľchen n√ľtzlich sein.

Haftungsgrenzen

Die Haftungsgrenzen der Versanddienstleister können variieren. Einige Dienstleister haften möglicherweise nur bis zu einem bestimmten Betrag, es sei denn, eine zusätzliche Versicherung wurde abgeschlossen.

Gewerbliche Versandverträge

F√ľr gewerbliche Versandvertr√§ge k√∂nnen besondere Haftungsregelungen gelten. Es ist wichtig, die Vertragsbedingungen mit deinem Versanddienstleister zu √ľberpr√ľfen und gegebenenfalls Verhandlungen √ľber die Haftungsgrenzen zu f√ľhren.

 

Sendung beschädigt oder verloren? Lade dir kostenlos unser Hinweisblatt zum Umgang mit Schäden und Verlusten beim Transport herunter und informiere dich, bevor der Schaden eintritt.

Fazit zu den Fristen f√ľr das Weihnachtsgesch√§ft

Das Weihnachtsgesch√§ft ist eine wichtige Zeit f√ľr dich als Online-H√§ndler und erfordert eine sorgf√§ltige Planung und Vorbereitung. Hast du alles bedacht, kann dein Online-Gesch√§ft w√§hrend der Weihnachtszeit nicht nur stressfrei, sondern auch erfolgreich sein. Indem du auf die Bed√ľrfnisse deiner Kunden eingehst und eine reibungslose Einkaufserfahrung sicherstellst, kannst du dazu beitragen, dass die Feiertage f√ľr dich und deine Kunden besonders werden.

Vorheriger Artikel Werbegeschenke ¬Ľ Bleib im Ged√§chtnis
Nächster Artikel Lass Abmahner abblitzen: Mit dem Abmahnschutz rechtlich abgesichert

Produkte vergleichen

{"one"=>"Wähle 2 oder 3 Artikel zum Vergleichen aus", "other"=>"{{ count }} von 3 Elementen ausgewählt"}

Wähle das erste zu vergleichende Element aus

Wähle das zweite zu vergleichende Element aus

Wähle das dritte Element zum Vergleichen aus

Vergleichen